Die kürzlich vorgestellte Überarbeitung der Satzschrift „Frido Black“ ist nun abgeschlossen. Die verschmälerte Variante namens „Frido Narrow“ ist jetzt über MyFonts und bald auch über Fontspring.com erhältlich.

Ziel der Überarbeitung war es, die Satzschrift für Logo- und Headline-Anwendungen zu optimieren. Dennoch sollte die Verwendbarkeit für Texte mittlerer Schriftgröße (ab 16pt) erhalten bleiben. Die Zurichtung ist an Schriftgrößen zwischen 20 und 30 pt ausgerichtet.

Der 372 Zeichen umfassende OpenType Font wurde um einige Glyphen, vornehmlich Ligaturen erweitert.