26+

Sprache

Archiv

Tag-Archiv für Schlagwörter:, , , , , , ,

1950/1980/2010 – Kontroverse 25

1950/1980/2010 –  Kontroverse 25
Stefanie Golla von der FH Würzburg blickt zurück und nähert sich den Kontrasten dreier Generationen an. Im Laufe der letzten 50 Jahre gab es einen unglaublichen Wandel. Nicht nur das die Medien immens gewachsen sind – nein – auch in [...] weiter

<!–:en–>Frido Black Narrow in progress<!–:–><!–:de–>Frido Black Narrow in progress<!–:–>

<!–:en–>Frido Black Narrow in progress<!–:–><!–:de–>Frido Black Narrow in progress<!–:–>
Eine neue Version von Frido Black ist momentan in Bearbeitung. Sie wird Frido Black online casino canada Narrow heißen und als separater Schriftschnitt Beim europaischen Roulette betragt der Hausvorteil 2,70 %. voraussichtlich casino online ab Mai online casino über MyFonts [...] weiter

element w

element w
Konzept Die Schrift entstand als Teilprodukt im Kurs Typografie Advanced im Fachgebiet Kommunikationsdesign bei Prof. Veljović. Die Aufgabe war es sich mit dem rationalen in Schrift zu befassen. Als Produkt entstand dabei die Schrift “Element W”. Die Schrift stellt mit [...] weiter

Fünf mal Wien

Fünf mal Wien
Um der Fragestellung nachzugehen wie verschiedene Menschen ein und denselben Ort wahrnehmen, hat Philipp Mentrup im Rahmen eines Semesterprojekts an der FH Würzburg fünf Magazine gestaltet. Diese dokumentieren jeweils Eindrücke und Wahrnehmungen der Stadt Wien. Während einer Exkursion in die [...] weiter

Ceebo

Ceebo
Ceebo, der Name der Schrift, setzt sich aus den erstgezeichneten Buchstaben zusammen, diese sollten den Charakter der Schrift formen; die Schrift wurde 2009 an der Fachhochschule Potsdam begonnen. Konzept Wärend der Arbeit an einer Schrift wächst nicht nur das grafische [...] weiter

Actor

Actor
Diplomarbeit an der FH Aachen bei Karl-Friedrich (Kai) Oetzbach. Die Ursprünge der Schrift gehen auf einen Kurs in Schriftgestaltung, ebenfalls bei Kai Oetzbach, zurück. Die Ausgestaltung der eigentlichen Formen geschah dann während des Diploms 2006. Konzept Die Actor liegt aktuell [...] weiter

it’s JJ-Day

it’s JJ-Day
Heute ist die “JJ Realis” die tägliche Dosis Typografie im Typodarium 2011! weiter

blog.racken

blog.racken
Der Blog der Design Agentur »Racken« verwendet die Beta-Version der Square-Sans »Sinews« als Headline- und Logo-Font. Der Blog ist ein Ort für Visionen und Meinungen zu den Themen Nachhaltigkeit und Social Business, die gesellschafts- und geschäftsrelevant sind, aber noch von [...] weiter

Corporate Font von fei-Design

Corporate Font von fei-Design
Im Corporate Design von »fei — Agnes Henke – Design für Textilien« kommt die kommerziell lizensierte »Edelsans« zum Einsatz. Die etwas leichter geschnittene und im Zeichenumfang weiter ausgebaute Variante der »Edelsans« beinhaltet das Signet in zwei Schaugrößen und wird als [...] weiter

Superficial

Superficial
Konzept Superficial ist eine spurless Sans Serif, die während meines Urlaubssemesters entstanden ist. Ursprünglich war ein Display Font geplant. Doch durch ihre offene Form und die relativ breiten buchstaben ist sie auch in kleinen Größen sehr gut lesbar. Anfangs fertigte [...] weiter

Melbourne

Melbourne
Konzept Melbourne ist eine Sans-Serif Schrift mit moderner Anmutung deren erste Entwürfe 2008 in Australien während eines Auslandssemesters entstanden. Intention war eine ruhige und platzsparende Grotesk zu schaffen. Melbourne wurde zunächst am Computer entworfen, dann von Hand überarbeitet und anschließend [...] weiter

Missy Magazine Redesign

Missy Magazine Redesign
Für das Redesigen des Berliner »Missy Magazin« verwendet Daniela Burger die bald offiziell erscheinenden Bold-Schnitte der »Edelsans«. Das Magazin, das feministische Attitüden mit Popkultur und Style kombiniert, erscheint mit der Ausgabe 03/10 vom 16. Oktober 2010 nun im vierteljährlich Rhythmus [...] weiter

»Edelsans« am NULLPUNKT

»Edelsans« am NULLPUNKT
Die »Edelsans« kommt als »EleSans« im NULLPUNKT. Magazin von Elena Schaedel zum Einsatz. NULLPUNKT. Ein Magazin über den Augenblick des Wandels: Das Prinzip von Ausdehnung und Konzentration, von Anziehung und Abstoßung, ist ebenso alt wie fundamental. Die Polarität ist eines [...] weiter

Promt.Magazin

Promt.Magazin
Für das »Magazin für Relevanz & Einsicht« wählt Claudia Wieser die extrem schmal laufende »Singula« und deren lineare Schwester »Edelsans« »Knochen werden porös, das Sehen und Hören schwieriger, das Gedächtnis wird schlechter, die Erinnerungen verblassen, so ist es schon immer [...] weiter
2 von 3123